Ausbildung

Die Mitglieder des Löschzuges können und müssen verschiedene Lehrgänge absolvieren, um die teils schwierigen Aufgaben bewältigen zu können. So werden zahlreiche Lehrgänge weitesgehend durch die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis aber auch durch Berufsfeuerwehren und das Institut der Feuerwehr (IdF) in Münster unterrichtet.

Da es eine Vielzahl von Lehrgängen in vielen speziellen Fachrichtungen gibt, möchten wir Ihnen hier nur eine kleine Übersicht über die gebräuchlichsten geben.

Grundlehrgänge:

Modul 1 + 2

Modul 3

Modul 4

Erweiterte Lehrgänge:

Sprechfunker

Atemschutzgeräteträger

ABC Einsatz Teil A

ABC Einsatz Teil B

Maschinisten

Maschinisten Fortbildung

Drehleiter Maschinist

Laufbahnlehrgänge:

Truppführer

Feuerwehrführungslehrgänge in Münster:

F III - Gruppenführer

F IV - Zugführer

FVI - Leiter einer Feuerwehr

Sonstige:

Gerätewart

Atemschutzgerätewart

Absturzsicherung

Seminare / Fortbildungen:

Natürlich sind diese Lehrgänge nicht ausreichend um auf dem aktuellen Stand der Dinge zu bleiben. So finden regelmäßige Seminare bzw. Fortbildungen statt um das Wissen aufzufrischen und natürlich auch den neusten Innovationen anzupassen.

Weitere Informationen finden Sie...

Im Veranstatlungskatalog des Idfs: Institut der Feuerwehr - Münster
oder auf der Homepage der Feuerwehr Meerbusch